Aktuelle Preise für die Nutzung der Werkstätten

Ab Samstag, den 1.6.2024 gelten folgende Preise:

Nutzungsgebühr für die Werkstätten Holz, Metall, Keramik, Papier, Schmuck, Textil:

15 Min: 4,50€ 

1 Stunde: 18€

10er Karte: 120€ (=12€/Std) (ohne zeitliche Bindung, übertragbar, die ungenutzten Stunden sind nicht auszahlbar)

Nutzungsgebühr für die Werkstatt Polstern:

4 Stunden 72€ (=18€/Std)

keine 10er Karte, keine Abrechnung in 15 Minuten – 

nur 4 Stunden Abrechnung oder auf Projektkarte (=11€/Std)

Für alle Werkstätten gilt:

  • Monatskarte: 290€ bei zB 10 Tagen je 6 Std sind es 5€/Std  (gilt 30 Kalendertage ab Kaufdatum, ist nicht übertragbar, ungenutztes Zeitkontingent ist nicht auszahlbar)
  • Projektkarte: 330€ (ohne zeitliche Bindung, übertragbar, ungenutztes Zeitkontingent ist nicht auszahlbar)
  • Jahreskarte: 1.800€ (gilt 1 Kalenderjahr ab Verkaufsdatum, übertragbar, ungenutztes Zeitkontingent ist nicht auszahlbar)
  • Einzelberatung je Stunde 54€

Weitere anfallende Material- und Sachkosten nach Verbrauch:

  • Schweißen pro Minute 1,00€
  • Maschinenraum 1,00€ (ab 5 Minuten)
  • Keramikbrand pro Brand (Schrüh/Glasur) und Stück 2,50€ (bei großen Skulpturen Sonderpreis nach Rücksprache)
  • Material Ton je 100gr 0,40€

           

Ermäßigungen

Kinder, Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Sozialhilfeempfänger*innen, München-Pass Besitzende, Rentner*innenpass Besitzende und Menschen mit Schwerbehinderung zahlen bei Vorlage eines Ausweises 50% des Einzelstundenpreises der Werkstattnutzung.

Zahlung mit Talenten

22 Talente/Std. mit und ohne Fachberatung

Wir grüßen Euch herzlich aus dem HEi – bleibt gesund und munter*

Euer HEi-Team

Kursgebühren findest du bei den einzelnen Werkstätten, Kursanmeldung online oder persönlich zu den Öffnungszeiten

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner