Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK

 

Werkstattleiter (m/w/d) für Offene Werkstätten

in Teilzeit (30 Wochenstunden) und vorerst auf 2 Jahre befristet

 

Das Haus der Eigenarbeit (HEi) betreibt professionell ausgestattete offene Werkstätten in den Bereichen Holz, Metall, Textil, Papier, Schmuck, Keramik, Polstern und HEi-Tec. Jede/r kann unser Angebot selbständig, ohne Anmeldung sowie mit oder ohne Fachberatung nutzen. Neben unserem vielfältigen Kurs- und Kulturprogramm ist das HEi ein soziokultureller Treffpunkt mit zahlreichen Veranstaltungen wie Ausstellungen, offenen Treffs und mehrmals im Jahr stattfindenden Repair Cafés. Wir organisieren Schulprojekte, Ausstellungen und Kooperationen mit anderen sozialen und ökologischen Initiativen. Und wir sind Teil des Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramms der Landeshauptstadt München (MBQ).

 

Für die Werkstattleitung suchen wir eine engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Kreativität, Entscheidungsfreude, Selbständigkeit und persönlichem Engagement.

 

Ihre Aufgaben:

- Organisation, Wartung und Instandhaltung aller Werkstätten 

- Personalführung von Werkstattdienst und Hausmeister, Anleitung von AGH-Kräften sowie anderer in den Werkstätten beschäftigten Menschen

- Personaldisposition von und Kommunikation mit Fachberatern und Kursleitern

- Wahrnehmung der Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten 

- Einkauf  

- Ansprechpartner für Nutzer/innen der Werkstätten

- Verantwortung für den Werkzeug- und Maschinenverleih

- Unterstützung bei der Planung von Schulprojekten 

 

Ihr Profil:

- abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf, bevorzugt im Schreinerhandwerk

- sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Teamfähigkeit

- eigenständiges Arbeiten, Überblick auch unter Zeitdruck und in Stresssituationen

- wirtschaftliches Denken und Handeln

- Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und teilweise auch an Samstagen

- routinierter Umgang mit Office-Anwendungen 

- Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

- die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten als Teil eines aufgeschlossenen und interdisziplinären Teams

- familiäres Betriebsklima

- eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sozialen Umfeld

- vielfältige Aufgaben in einem dynamischen Kleinbetrieb mit Raum zur Eigeninitiative

- langfristige Perspektive, flexible Arbeitszeiten

- Vergütung in Anlehnung an TVöD VKA

 

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – bis zum 22.07.2019
an Herrn Dr. Wirth. Gerne können Sie uns für Rückfragen kontaktieren.



Haus der Eigenarbeit – HEi

Dr. Rainer A. Wirth, Leiter

Wörthstr. 42 (Rgb.) | 81667 München

Tel. 089.48 92 05 47 | FAX 089.48 95 22 04

wirth@hei-muenchen.de | www.hei-muenchen.de

Träger: Verein zur Förderung von Eigenarbeit e.V.

Vorstand:

1.Vorsitz    Michael Sturm   (einzelvertretungsberechtigt)

2.Vorsitz    Julia Braun      (einzelvertretungsberechtigt)

Registergericht München Vereinsregister  Nr. VR 11875 | St.-Nr. 143|224|00218