Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK

Drahtfiguren mit Encaustic

Luftige Drahtfiguren mit Gipsbinde und Encaustic, Malen mit heißem Wachs, zum Leben erweckt.
Zuerst biegen wir die Figuren, dann wird der Draht mit Gipsbinden umwickelt und zum Schluss alles mit Encaustic und Schellack bemalt, mit Heißluft eingebrannt und auf einem kleinen Sockel befestigt.

Arbeitskleidung oder ein Schutz für die Kleidung (Schürze, T-Shirt etc.) ist nötig.

Weitere Informationen

Kursleiter:
Anna Banfhile
Materialkosten:
€ 6,00
Pause:
30 Minuten
Teilnehmerzahl:
max. 7
Vorkenntnisse:
keine

Bei Fragen zum Kurs helfen wir Ihnen gerne weiter: welcome@hei-muenchen.de oder 089-44 80 623

Kurstermine in diesem Halbjahr

In diesem Halbjahr sind keine Kurse zu diesem Thema mehr geplant. Unter welcome@hei-muenchen.de oder 089-44 80 623 können Sie uns gerne Ihr Interesse mitteilen. Ist die Anzahl der Teilnehmer ausreichend, wird ein Zusatztermin gesucht.