Werkstätten und Kurse

Zu den Öffnungszeiten ohne Voranmeldung – einfach kommen und loslegen! Bei Textil, Papier und Polstern bitten wir um telefonische Anmeldung, um Engpässe bei der Raumbelegung zu vermeiden.

 

Unsere Werkstätten (Hier finden Sie auch die entsprechenden Kurse):

 

 

Keine offene Nutzung

Zu einigen Terminen können die Werkstätten nicht genutzt werden, da Kurse stattfinden. Die nächsten Termine finden Sie hier:

 

Holzwerkstatt      

Metallwerkstatt HEi-Tec / Schmuckwerkstatt

Do. 9. März 17.30 - 21 Uhr

Do.  9. März 18.00 - 21 Uhr jeden Mi 18–21 Uhr (kein Schmuck)
Do. 16. März 17.30 - 21 Uhr Sa. 11. März 12.00 -13.00 Uhr jeden Fr 18–21 Uhr (kein TEC)
Do. 23. März 17.30 - 21 Uhr

Do. 16. März 18.00 - 21 Uhr

 
Do. 30. März 17.30 - 21 Uhr Sa. 18. März 12.00 -13.00 Uhr Sa. 11. März 12-13.30 Uhr (beide)
Do. 20. April 17.30 - 21 Uhr Sa. 1. April 12.00 -13.00 Uhr Sa. 29. April 12.00-18.00 Uhr (beide)
Do. 27. April 17.30 - 21 Uhr  Sa. 8. April 12.00 -13.00 Uhr  
  Keramikwerkstatt

Papierwerkstatt

  Di. 25. April 17.30-21 Uhr Sa. 18. März 12.00-15.00 Uhr
  Sa. 29. April 12.00-14.00 Uhr Sa. 25. März 12.00-14.00 Uhr
    Sa. 8. April 12.00-18.00 Uhr
    Sa. 29. April 12.00-18.00 Uhr
     
       
      
     
     

Die Textil- und Polsterwerkstatt kann nur zu Fachberatungszeiten genutzt werden. Ausnahmefälle bitte in der Fachberatung besprechen.

Für die Kreativ-Werkstatt gibt es keine Fachberatung. Es kann aber nach Absprache Beratung exklusiv gebucht oder ein Kurs für Sie und Ihre Freunde organisiert werden!

Fachberatung

Hier stehen Ihnen Profis mit Rat und Tat zur Seite. Individuelle fachliche Beratung erhalten Sie zu den Fachberatungszeiten (siehe einzelne Werkstätten).

Beratung exklusiv

Bei größeren oder komplexen Vorhaben können Sie eine Einzelberatung oder eine Beratung bei Ihnen zu Hause vereinbaren. Kosten: € 45,00 pro Stunde.

Weitere Informationen zur exklusiven Fachberatung finden Sie hier

Kurse

Die Kurse ergänzen die offene Nutzung und Fachberatung, eine Kursteilname ist aber keine Vorraussetzung zur Nutzung der Werkstätten. Ein Kurs kann einen schnellen, umfassenden Einstieg in eine Werkstatt erleichtern oder helfen, spezielle, fortgeschrittene Techniken zu meistern. Die Kurse des aktuellen Halbjahres finden Sie auf der Seite der jeweiligen Werkstatt.